Öffnungszeiten

 Unsere Bürozeiten:

Dienstag - Donnerstag
09:00 - 17:00 Uhr

Freitag
09:00 - 15:00 Uhr

 

Öffnungszeiten für Ausstellungen:

während der Bürozeiten

und Samstag - Sonntag

15:00 - 18:00 Uhr

Gerne machen wir Besichtigungstermine ausserhalb dieser Zeiten aus.

 

 

 

News

08.02.2019 Erlebnis-Vortrag: "Rückenschmerzen Adé" mit Beate Pracht

Rückenschmerzen gehören für viele Menschen leider zum Lebensalltag und beeinträchtigen sie sehr. Fast jeder kennt es. Seien es plötzliche Schmerzen wie durch einen sogenannten „Hexenschuss“ aufgrund einer falschen Bewegung...

26.01.2019 Sabine Domogala - Hilfe ist unterwegs! - Comedy Solo

Sie können keine weiten Strecken joggen, weil Sie zu schnell Heimweh bekommen? Sie können nicht gut teilen, weil Sie niemandem halbe Sachen anbieten möchten? Sie können abends vorm Fernseher kein Ende finden, weil Sie immer...

Partner

Ausstellung Kunstselbstbaupakete

Leitung:
Kinga Röder de Jong

zur Vita


Beschreibung:

Frische Kunstselbstbaupakete zum Thema „gewagt“
Nach dem im vergangenen Jahr sehr erfolgreichen Project „Kunstselbstbaupakete“ zum Thema „Andersartig” kommt Bockfrosch mit neuen Paketen für Kunstselbstbauer.
Im vergangenen Jahr hat die Künstlerin Kinga Röder de Jong das Projekt “Kunstselbstbaupakete“ konzipiert, fünfzig Pakete zusammengestellt und an verschiedenen Ausgabestellen in der Grafschaft verteilt. Interessierte, unabhängig vom Alter, konnten sich dort ein Paket abholen.
Auch dieses Jahr waren Kunstselbstbaupakete wieder erhältlich in der Grafschaft und über die grafschafter Grenzen hinaus. Das Thema dieses Jahres ist „GEWAGT“ , mit als Hintergedanken die Zivilcourage. Dem Thema entsprechend wurden nun 100 Pakete mit ungewöhnlichen, herausfordernden Materialien bestückt.
Interessierte, unabhängig vom Alter, konnten sich bei einem der VVV‘ s in der Grafschaft, beim Kunstwerk Schüttorf oder bei Bockfrosch in Nordhorn melden und dort nach Absprache ein Paket abholen. Die Teilnehmer hatten dann einen Monat Zeit, ein Objekt aus dem -in allen Paketen gleichen Material- zu erstellen. Mindestens 90% des Materials musste verbraucht werden.
Sowohl Laien, als auch professionelle Künstler*innen haben sich an die Pakete gewagt.
Der jüngste Teilnehmer ist fünf Jahre und der älteste fünfundsiebzig Jahre alt. Es gibt viele Solisten, einige Duos und sogar Familien, die ein Paket bearbeitet haben.
Obwohl jeder die gleichen Materialien zur Verfügung hatte, sind die Werke sehr unterschiedlich und zeigen die Individualität der Menschen hier in der Grafschaft und die Themen, die sie beschäftigen. Jeder der Künstler*innen hat zunächst allein für sich aus den Materialien ein Kunstwerk geschaffen. Jedoch verbindet die gemeinsame Ausstellung der Werke und das Zusammentreffen der Teilnehmenden alle als Kollektiv. Ein soziales Gesamtkunstwerk ist entstanden.


Termin: 03.–19.05.2019

Preis: € 2,00

Weitere Informationen:

Der Eintritt für Kinder beträgt 0,50 €


Zeiten:
Datum Zeit
03.05.2019 19:00 Uhr
04.05.2019 15:00–18:00 Uhr
05.05.2019 15:00–18:00 Uhr
07.05.2019 09:00–17:00 Uhr
08.05.2019 09:00–17:00 Uhr
09.05.2019 09:00–17:00 Uhr
10.05.2019 09:00–15:00 Uhr
11.05.2019 15:00–18:00 Uhr
12.05.2019 15:00–18:00 Uhr
14.05.2019 09:00–17:00 Uhr
15.05.2019 09:00–17:00 Uhr
16.05.2019 09:00–17:00 Uhr
17.05.2019 09:00–15:00 Uhr
18.05.2019 15:00–18:00 Uhr
19.05.2019 15:00–18:00 Uhr

Anmeldung:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Zur Übersicht

© 2016/2017 Kunstwerk Schüttorf SF gem. GmbH . Ohner Straße 12 . 48465 Schüttorf . Telefon 05923 9023554 . info@kunstwerk-schuettorf.de